Eine Entgiftungstherapie dient der Entschlackung, Entgiftung und Aktivierung des Stoffwechsels, indem die wichtigsten Entgiftungs- und Ausscheidungsorgane untertützt und aktiviert werden. Ziel der Therapie ist es, Giftstoffe, die sich im Bindegewebe und in den Körperzellen eingelagert haben, schonend über Leber, Niere, Haut und Schleimhaut auszuleiten.

 

Dadurch wird der Stoffaustausch mit der Zelle und somit deren Funktion wieder verbessert.Das Lymphsystem stellt einen äußerst wichtigen Bestandteil der Entgiftungsmechanismen des tierischen Organismus dar. Über diesen Weg werden die von den körpereigenen Abwehrzellen isolierten und unschädlich gemachten Fremdstoffe (Bakterien, Viren, Gifte u.a.) entsorgt und zur Ausscheidung gebracht.

 

Es bieten sich verschiedenste Varianten der Entgiftung an, welche individuell auf den Patienten abgestimmt werden.

 

Die Ausleitungstherapie dienst dazu, verabreichte Medikamente und z.B. Impfungen aus dem Körper zu leiten, d.h. die dabei aufgetretenen Belastungen des Organismus zu entfernen.

 

Aus hier bieten sich verschiedene Methoden an.

 

 

Praxisurlaub 02.08.21 bis 22.08.21

Hier finden Sie mich

Tierheilpraxis am Rabenhügel
Thielenstr. 6
99099 Erfurt

Kontakt

E-Mail: tierheilpraxis-am-rabenhuegel@gmx.de

Rufen Sie einfach an unter:

+ 49 172 9841428

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Termine nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierheilpraxis am Rabenhügel, Inh. Ute Kaden, Thielenstraße 6, 99099 Erfurt